26.01.2020 Fit2Run-Läufer bei der Winterlaufserie in Hamm


Am Sonntag, dem 26.01.2020, fand in Hamm der Auftakt zur diesjährigen Winterlaufserie statt. Traditionell startet die Serie mit dem 10 km-Lauf, gefolgt von einem 15 km-Lauf und einer Halbmarathon-Distanz (21,1 km), alle Läufe finden im Januar und Februar statt.

Bei bestem Winterwetter machten sich 11 Fit2Run-Läufer*innen auf die flache, 10 km lange Strecke, die dazu einlud Bestzeiten zu laufen und diese fielen zuhauf.

Schnellster Fit2Run-Läufer war Jonas Barwinski in 0:35:40, er belegte Gesamtplatz 19 und Platz 12 der AkM. Ebenfalls unter 40 Minuten blieben Anton Bayusov in 0:39:08 (Gesamtplatz 73 und Platz 10 der AkM40) und Dennis Götze in 0:39:25 (Gesamtplatz 81 und Platz 15 der AkM30). Diese drei zusammen belegten in der Mannschaftswertung der Laufserie einen beachtlichen 11. Rang, so kann es weitergehen!

Besondere Erwähnung verdient auch Meinolf Bartsch, der nach 0:41:29 ins Ziel kam und in der AkM60 damit den 5. Platz belegte (Gesamtplatz 152).

Auch alle anderen Fit2Run-Läufer kamen mit grandiosen Zeiten ins Ziel, die allesamt neue persönliche Bestzeiten darstellten. Christian Jakob (0:48:08), Sascha Becker (0:48:13) und Andre Kaldewei (0:48:19) blieben erstmalig unter 50 Minuten, Andreas Poppenburg (0:52:50) und Ralf Lohmann (0:58:43) knackten die Stunden-Grenze. Helga Lohmann (1:00:17) und Margarete Bayusov (1:06:06) erreichten das Ziel ebenfalls in neuer persönlicher Bestzeit, was will man mehr?

Der zweite Lauf, dann über 15 km, folgt am 09.02.2020. Wir sind gespannt!


Die Ergebnisse findet ihr hier.